Die Berufspraktische Tage der 4. Klassen fanden von 17. bis 20. Oktober 2017 statt.

In den vierten Klassen ist Berufsorientierung und Berufsinformation ein Schwerpunkt.

Aus diesem Grund haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, den Berufsalltag hautnah zu erleben. Von 17. bis 20. Oktober standen die „Schnuppertage“ auf dem Programm.

Die Schülerinnen und Schüler duften nach persönlichem Interesse ihren „Arbeitsplatz“ wählen. Besonders beliebt waren die Bereiche Soziales, Gesundheit, Tourismus, Bauwirtschaft und der Handel.

Die Rückmeldungen waren sehr positiv. Viele können sich gut vorstellen, den gewählten Beruf auch in Zukunft auszuüben.

 
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen Ok