Vom 11.2.2019 bis 13.2.2019 fanden die Skitage für die 2. Klasse statt. Der erste Tag fand bei doch sehr widrigen Bedingungen am Kreischberg statt.

Nichtsdestotrotz waren die Schülerinnen und Schüler sowie die Begleitlehrer Berger Eva, Metnitzer Renate und Debelak Max mit voller Begeisterung dabei.

Der 2. Tag sollte ursprünglich im Lachtal stattfinden, aufgrund des starken Windes wurde kurzfristig entschieden, den Skitag auf den Kreischberg zu verlegen. Die dortigen Windverhältnisse waren um einiges besser, sodass der Großteil der Pisten befahren werden konnte.

Am 3. Tag ging die Reise in das Skigebiet Turrach. Bei herrlichem Wetter konnten die Schülerinnen und Schüler ihre skifahrerischen Fähigkeiten in den unterschiedlichen Gruppen verbessern und auch der Spaß kam nicht zu kurz.

Ein großes Lob ergeht an alle Schülerinnen und Schüler, die bei teilweise sehr schlechten Wetterbedingungen den Spaß und die Motivation am Skifahren immer behielten. Zusätzlich ergeht ein großes Dankeschön an die Leiterin der Skitage Berger Eva, die für eine perfekte Organisation und einen reibungslosen Ablauf der Skitage der 2. Klassen sorgte.

  

 
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen Ok