Am 4.12.2019 sowie am 11.12.2019 fanden in der WM-Halle Murau die Hallenbewerbe der Schülerliga statt. Die NMS St. Peter war bei diesen Bewerben mit drei Mannschaften vertreten.

 

Unsere jüngsten Fußballer und Fußballerinnen nahmen am sogenannten Juniorscup teil und durften sich mit sieben anderen Mannschaften aus dem Bezirk messen. Trotz körperlicher Nachteile erkämpfte man sich den hervorragenden 4. Platz, was für die kommende Schülerligasaison als sehr positiv zu betrachten ist.

Die U-13-Mannschaft spielte bei den Bezirksmeisterschaften um den Aufstieg in die nächste Runde mit. Trotz guter kämpferischer und spielerischer Leistung verpasste man mit dem 4. Platz den Aufstieg leider knapp.

Zu guter Letzt war noch die U-15-Mannschaft im Kampf um den Aufstieg gefordert. Nach gutem Beginn, einer kleinen Schwächephase und einem starken Finish konnte man sich Platz 1 in den Bezirksmeisterschaften sichern, was gleichbedeutend mit dem Aufstieg in die nächste Runde ist.

Allen Fußballerinnen und Fußballern gilt ein großes Lob für die vorbildliche Einstellung und den unermüdlichen Einsatz bei den Turnieren.

 

Max Debelak, Betreuer