Jeden kann es treffen und jeder hofft, dann auf die Hilfe von gut ausgebildeten Ersthelfern.

2 Schülerinnen und 3 Schüler der 4. Klasse wurden in ihrer Freizeit an 8 Nachmittagen von Maria Schlager ausgebildet, um im Notfall richtig helfen zu können. Die 5 Schüler/innen waren mit großem Eifer bei der Sache und bei den praktischen Übungen durfte auch der Spaß nicht fehlen!

Nach Absolvierung von 16 Unterrichtseinheiten  konnten sie bereits am 21.Oktober ihre Prüfungen mit Bravour ablegen. Sie können jetzt stolz auf ihre Zertifikate sein.

Ein herzliches Dankeschön dem Elternverein unter der Obfrau Mag. Michaela Kaiser für die finanzielle Unterstützung- dadurch  konnte der Kurs  durchgeführt werden. Vielen Dank!