In der letzten Woche vor den Weihnachtsferien war es wieder so weit: der Skikurs der 3. Klasse begann. Topmotiviert und gut vorbereitet starteten die SchülerInnen in diese anstrengende und erlebnisreiche Woche.

Fotos sind wie immer in unserer Galerie zu finden.

Bericht eines Schülers:

Unser Schikurs in Schladming

Am 17. Dezember fuhren wir nach Schladming auf Schikurs.

Als wir um ca.10.Uhr in Rohrmoos ankamen, trugen wir unser Gepäck gleich in die Zimmer. Nach dem Beziehen unserer Unterkunft ging es sofort auf die Piste zum Schifahren. Um 12 Uhr gab es jeden Tag ein hervorragendes Mittagessen.  Danach konnten wir uns immer eine Stunden ausruhen. Ab 14 Uhr zogen wir wieder unsere Schwünge über die Piste. Abendessen gab es um 18 Uhr. Danach gestalteten wir gemeinsam das Abendprogramm. Am ersten Abend spielten wir miteinander, was sehr lustig war. Tags darauf unternahmen wir eine Fackelwanderung durch die kalte Winternacht und feierten eine Adventstunde. Am Nachmittag und Abend des dritten Tages entspannten wir uns mehr oder weniger im Erlebnisbad Schladming. Unseren Abschlussabend  verbrachten  wir mit Gruppenspiele wie zum Beispiel „Die Reise nach Jerusalem“.

Vorbereitet wurden unsere Schitage im Rahmen eines  Projektes, das heißt, wir Schüler organisierten sehr viel selbst und übernahmen so auch selbst die Verantwortung für den gelungenen Ablauf der Woche. 

 
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen Ok